Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Psychologisch-Therapeutische Kinesiologie

PTK ist eine vom Berufsverband DGAK zertifizierte Fachfortbildung für folgende Berufsgruppen:

1. Psychologen, Ärzte, Heilpraktiker, HP-Psychologie, Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeuten

2. Außerdem alle Gesundheitsfachberufe, die sozial-pädagogisch und beratend tätig sind,
(zum Beispiel: Pädagogen (Erziehung, Sozialwissenschaften, Lehre)
Psycho-therapeutischen Berufe, Ehrenämter, Seelsorger, Coach, Trainer, Berater)

3. Sowie alle Personen in der Ausbildung zu den genannten Gruppen.


Du möchtest kinesiologische Techniken in Diagnosen und Therapien für den Patienten in die eigene Praxis zu integrieren?

Die Fachfortbildung PTK-Intensiv Workshop findet 3x montags Online von 09h-17h und an 2 Tagen in Präsenz statt.
Deine DozentInnen sind Dr. Brigitte Michaelis, Jens Fischer, Lydia Bose

04.SEP ONLINE mit Lydia Bose: Einführung, Muskeltest, Meridiansystem & Chakren
11.SEP ONLINE mit Dr. Brigitte Michaelis: kinesiologischer Muskeltest - Nutzen und Wirkung; Handwerkzeuge der Kinesiologie - Anamnese und kinesiologische Zielbestimmung, diagnostische und therapeutische Tools; Anwendung von kinesiologischen Methoden und Techniken im psychosozialen Kontext
18.SEP ONLINE mit Jens Fischer: Unterstützende Maßnahmen der Kinesiologie, Beeinflussung von psychischen Belastungen
25.+26.SEP PRÄSENZ mit Lydia Bose: Praktisches Üben, Sitzungsablauf, Therapiehindernisse, Toxische Belastungen

Die Fachfortbildung basiert auf einem Modulsystem von 200 Stunden, das vom Berufsverband DGAK zertifiziert ist.
Die Hälfte der Fortbildung von 105 Stunden kannst Du aus den Empfehlungen selbst zusammenstellen. Der Pflichtteil besteht aus Touch for Health 1-3 und dem Abschluss mit dem PTK-Intensiv-Workshop von 35 Stunden. Alle gewählten Seminare müssen auf der DGAK-Kursliste aufgeführt sein.

Mit einer Abschlussarbeit und dem Erarbeiten von Fallbeispielen kann die DGAK Prüfung Psychologisch-Therapeutische Kinesiologie DGAK abgelegt werden. Die Prüfung ist freiwillig und wird unabhängig vom Intensiv-Workshop belegt.

Gerne sende ich Dir ein Beispiel einer sinnvollen Seminar-Zusammensetzung samt Kostenzusammenstellung zu.

Im FAQ habe ich die häufigsten Fragen gesammelt und beantwortet. Schau hier gern vorbei!

Zur Anmeldung